Kassel. Ab sofort gibt es einen neuen Imbiss in der Königsgalerie. Cristian Gherhard und Ersan Demiro, beide bereits bestens bekannt mit ihrer BEIUNZ-Bar in der Wilhelmshöher Allee, starteten jetzt mit „Hot-Dog-BEIUNZ“ in Kassels Mitte durch.

Da geht es nicht nur um die (Rinds)wurst, denn auch eine vegetarische Version ist im Angebot. Neben altbekannten Hot-Dog-Varianten gibt es außerdem Zusätze wie Sauerkraut, Mais und Käsetopping zum selbst belegen. Die Feuerprobe am Freitag haben die beiden Betreiber übrigens erfolgreich hinter sich gebracht. Die neue Imbiss-Idee in der Königsgalerie wurde gut angenommen, so Demiro.

Klein, aber fein ist die Auswahl der Hot-Dog-Zutaten. Foto: Wirth

Leave A Reply

Please enter your comment!
Please enter your name here