Halloween: Alljährliches Gruseln im Irish Pub

0
139

Hexen, Dämonen und allerlei Fabelwesen fanden gestern an zahlreichen Stätten zusammen, um gemeinsam der Nacht zu frönen. Wir waren im Irish Pub, einer der Halloween-Hochburgen.

Getreu dem Brauch wird in der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November Halloween gefeiert. Dieses ursprünglich irische Volksfest wurde natürlich auch im Irish Pub in Kassel zelebriert. Hier sah man aufwendige Verkleidungen und wunderschöne Gewänder. Trotz oder gerade wegen der gruseligen Outfits der Gäste war die Stimmung grandios. Musikalisch wurde auch gepunktet: Neben Karaoke im oberen Teil des Pubs gab es Livemusik mit Aidan Ward.
Das „Irish Pub“ richtet jedes Jahr eine der größten Halloween-Partys im Raum Nordhessen aus.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here