Public Viewing: Gemeinsam Fußball gucken in Kassel

0
21

Kassel guckt Fußball. Aber nicht alleine, sondern mit Vorliebe beim Public Viewing. Dafür gibt es zahlreiche Gelegenheiten. Eine kleine Auflistung unserer Favoriten haben wir zusammengestellt.

Auch bei dieser WM ist die Friedrich-Ebert-Straße ein klarer Favorit für viele Fußballbegeisterte. Die „Partymeile“ ist in den Köpfen sehr eng mit den WM, EM und dem gemeinsamen Fiebern und Feiern verwoben. Die Bauarbeiten auf dem Seitenstreifen waren am Tag des Deutschlandspiels fertiggestellt worden und die Absperrungen sind pünktlich zum Spielbeginn gewichen.

Die ehemalige Strafvollzugsanstalt „Elwe“ in der Leipziger Straße/Hafenstraße bietet in diesem Jahr auch die Möglichkeit gemeinsam seine Lieblingsmannschaft zum Sieg zu jubeln. Unter freiem Himmel und in interessanter Atmosphäre zählt der ehemalige Gefängsnishof sicher zu den Highlights.

Das Auestadion bietet eine ganz besondere Fußball-Atmosphäre. Gestern waren Tausende hier und feierten den Sieg.

Das Autohaus Glinicke am Königstor bietet in diesem Jahr auch ein Public Viewing an. Vorteile sind Überdachung sowie Nähe zur Friedrich-Ebert-Straße, so kann vor oder nach dem Spiel schnell ein Abstecher zur Partymeile gemacht werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here